BLACK STONE CHERRY „Family Tree“

VÖ: 20.04.2018

Schreibe einen Kommentar

Produkt-Bewertung*

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

cover                     

.
BLACK STONE CHERRY „Family Tree“ (CD 2018)
Hard Rock / Southern Rock
.
Die im Jahr 2001 gegründete Hard Rock-/Southern Rock-Band BLACK STONE CHERRY, in derer Musik sich auch Einflüsse aus Country, Soul, Rhythm & Blues, Bluegrass und Classic Rock befinden, veröffentlicht am 20.04.2018 ihr 6. Studio-Album mit dem Titel „Family Tree“.
Dieses Album ist der direkte Nachfolger von „Kentucky“ aus dem Jahr 2016, mit dem die Band ihre bis dahin größten Charts-Erfolge in Europa und den USA verbuchen konnte. Und wie auch schon der Vorgänger wurde auch „Family Tree“ in Kentucky/USA aufgenommen und von BLACK STONE CHERRY selbst produziert.
Und mit dem Gitarristen und Sänger Warren Haynes (Gov`t Mule) erhält die Band prominente Unterstützung auf dem Song „Dancin` In The Rain“.
.
Tracklist
01. Bad Habit
02. Burnin‘
03. New Kinda Feelin‘
04. Carry Me On Down The Road
05. My Last Breath
06. Southern Fried Friday Night
07. Dancin‘ In The Rain (feat. Warren Haynes)
08. Ain’t Nobody
09. James Brown
10. You Got The Blues
11. I Need A Woman
12. Get Me Over You
13. Family Tree
.
Label   →   Mascot Label Group
.
Lineup
Chris Robertson – Vocals, Guitar
Jon Lawhon – Bass, Vocals
Ben Wells – Guitar, Vocals
John Fred Young – Drums, Vocals
.
Black Stone Cherry – Diskografie
2016  Kentucky
2014  Magic Mountain
2011  Between The Devil & The Deep Blue Sea
2008  Folklore & Superstition
2006  Black Stone Cheery
.
Black Stone Cherry Website   ⇒   www.blackstonecherry.com