BLIND REVOLUTION „Money, Love, Light“

VÖ: 07.02.2020

BLIND REVOLUTION „Money, Love, Light“
(Melodic) Hard Rock
CD
07.02.2020

.
BLIND REVOLUTION stammt aus Italien und wurde bereits 2010 von den Brüdern Cristiano (voc, keys) und Simone Sipione (g, bv) gegründet, die bereits zuvor musikalisch aktiv waren und nun eine neue Band mit Einflüssen von Bon Jovi, Whitesnake, Van Halen, Journey und ähnlichen auf die Beine stellen wollten. Vervollständigt durch Bassist Massimiliano Ricciardo und Drummer Giovanni Maucieri veröffentlicht diese (Melodic) Hard Rock-Formation jetzt 10 Jahre später ihr Debüt-Album, das am 7. Februar 2020 unter dem Titel „Money, Love, Light“ auf den Markt gebracht wird und auf dem das Quartett von den beiden Gastmusikern Gero Cangemi  und Aldo Barone unterstützt wird.
Die Gebrüder Sipione hatten das Erstlingswerk von BLIND REVOLUTION selbst gemeinsam mit Umberto Ferro produziert und alle Songs darauf  wurden in den Monaten April bis August 2017 von Lorenzo Coriglione aufgenommen, gemischt und gemastert. Das Cover-Design für „Money, Love, Light“ hatte Massimiliano Ricciardo gestaltet.

„Getting Stronger“ (Music Video)
Tracklist
1. Guiding Light
2. Miracle
3. Knocking For Love
4. Mary Ann
5. Saints Of Our Days
6. Money And Run
7. Take The Magic Back
8. Getting Stronger
9. Never Let You Go
10. Keep On Dreaming

.
| Label → ROAR! Rock Of Angels Records
.

(Foto: Skylineservices)
.

Lineup
Cristiano Sipione – Vocals, Keyboards
Simone Sipione – Guitars, Backing Vocals
Massimiliano Ricciardo – Bass, Backing Vocals, Keyboards, Programming
Giovanni Maucieri – Drums, Sequencer
Guests
Gero Cangemi – Sax Solo (on Track 7)
Aldo Barone – Backing Vocals (on Tracks 2 – 6 and 8 – 10)
.
BLIND REVOLUTION
Website →   facebook.com/blindrevolutionofficial
.
Diskografie
2020  | Money, Love, Light
.
.

Mehr Aktuelles auf ROCKNEWZ gibt es hier!
Für Infos in die jeweilige Box klicken!