CELLAR STONE „One Fine Day“

VÖ: 22.05.2020

CELLAR STONE „One Fine Day“
Heavy Rock
22.05.2020

.
CELLAR STONE ist eine neu gegründete Heavy Rock-Band aus Griechenland, die 2018 von Gitarrist George Maroulees (Diviner, 4Bitten) und Sänger Aris Pirris (ex-Persona Non Grata) ins Leben gerufen wurde und denen sich kurze Zeit später Bassist Akis Rooster (4Bitten) und Schlagzeuger George Karlis (The Slayerking) anschlossen. Beinflusst von Rock- und Metalgrößen der 70er, 80er und 90er wie Black Sabbath, Led Zeppelin, Thin Lizzy, Metallica und Iron Maiden sowie Bands von heute wie Mastodon oder auch Alter Bridge veröffentlicht die junge Truppe jetzt ihr Debüt-Album, das am 22. Mai 2020 unter dem Titel „One Fine Day“ auf den Markt gebracht wird. Produziert haben CELLAR STONE ihr Erstlingswerk gemeinsam mit Nick Papadopoulos, der dieses auch in den Soundflakes Studios/Athen aufgenommen, gemischt und gemastert hat. Das Cover-Artwork dazu wurde von Spiros Oikonomou gestaltet.

Tracklist
1. Lights Out
2. Wash My Sins Away
3. One Fine Day
4. Wasted Tears
5. Breaking From Inside
6. Spread Your Wings
7. Hands Of Fate
8. Live While You`re Alive
9. Found My Way
10. Rain On My Parade
.
| Label – Main Event Productions
.

(Foto: Gordeon Music)
.

Band / Lineup
Aris Pirris – Vocals, Guitar
George Maroulees – Guitar
Akis Rooster – Bass
George Karlis – Drums
.
CELLAR STONE
Website →   facebook.com/cellarstoneband
.
Diskografie
2020 |  One Fine Day
.
.

Mehr Aktuelles auf ROCKNEWZ gibt es hier!
Für Infos in die jeweilige Box klicken!