DARK QUARTERER „Pompei“

VÖ: 06.11.2020

DARK QUARTERER „Pompei“
Epic Heavy Metal / Prog Metal
VÖ:
06.11.2020

.
Neues Album der 1980 gegründeten Epic Heavy-/Prog Metal-Formation DARK QUATERER, die bereits sechs Jahre zuvor unter dem Namen Omega Erre gestartet war und seit ihrer Umbenennung bislang sieben Studio-Alben auf den Markt gebracht hat. Und nach ihrem letzten Werk „Ithaca“ aus dem Jahr 2015 lässt die vierköpfige Band aus Italien, die von den Gründungsmitgliedern Gianni Nepi und Paolo Ninci geführt wird, jetzt ihr 8. Studio-Werk folgen, das am 6. November 2020 unter dem Titel „Pompei“ veröffentlicht wird. Dabei handelt es sich um ein Konzeptalbum, welches vom Buch ′Die letzten drei Tage von Pompei′ des italienischen Schriftstellers Alberto Angela inspiriert und in den ersten Monaten dieses Jahres in den bandeigenen W.R.S.-Studios in Piombino/Italien aufgenommen und von Alex Marton im First Line Studio/Follonica gemastert wurde. Das Cover-Artwork dazu hatte Paolo Girardi gestaltet, der zuvor bereits für eine Vielzahl anderer Metal-Bands gearbeitet hatte.
.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

.
Tracklist
(CD)
01. Vesuvius
02. Welcome to the Day of Death
03. Panic
04. Plinius the Elder
05. Gladiator
06. Forever
(Total Playing Time – 47:03 min)
.
| Label → Cruz Del Sur Music
.
Lineup
Gianni Nepi – Vocals, Bass
Francesco Sozzi – Guitar
Paolo Ninci – Drums
Francesco Longhi – Keyboards
.
DARK QUATERER
Website →   facebook.com/DarkQuarterer
.
Diskografie
2020 |  Pompei
2015 |  Ithaca
2012 |  Dark Quarterer: XXV Anniversary
2012 |  Under the Spell – Live at Concordi Theatre (Live Album)
2008 |  Symbols
2002 |  Violence
1993 |  War Tears
1988 |  The Etruscan Prophecy
1987 |  Dark Quaterer
.
.

Mehr Aktuelles auf ROCKNEWZ gibt es hier!
Für Infos in die jeweilige Box klicken!

.
DARK QUARTERER „Pompei“