DEFECTO „Duality“

VÖ: 23.10.2020

DEFECTO „Duality“
Heavy Metal / Prog Metal
VÖ:
23.10.2020

.
3. Studio-Album der dänischen Heavy-/Prog Metal-Formation DEFECTO, das am 23. Oktober 2020 unter dem Titel „Duality“ veröffentlicht wird und der direkte Nachfolger von „Nemesis“ aus dem Jahr 2017 ist. Das neue Werk der 2010 gegründeten Band, die nach einer selbstbetitelten EP im Jahr 2012 ihr Full Length-Debüt „Excluded“ vier Jahre später auf den Markt gebracht hatte, wurde in den Sonne Studios und den Hansen Studios aufgenommen, von Gitarrist/Sänger Nicklas Sonne gemixt und von diesem gemeinsam mit Jens Bogren (Powerwolf, Opeth uva.) gemastert.
.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

.
Tracklist
(CD)
01. Rings of Saturn
02. The Uninvited
03. Rise
04. Paradigm of Deceit
05. All For You
06. Untamed
07. Condemned
08. Bed of Nails
09. Washed Away
10. Tempest
11. Don’t Say Goodbye
(Total Playing Time – 47:28 min)

.
| Label – Black Lodge
.

(Foto: Gordeon Music)
.

Lineup
Thomas Bartholin – Bass
Nicklas Sonne – Guitar & Lead Vocals
Mikkel Christensen – Drums
Frederik Møller – Lead Guitars
.
DEFECTO
Website →   facebook.com/defectoband
.
Diskografie
2020 |  Duality
2017 |  Nemesis
2016 |  Excluded
2012 |  Defecto (EP)
.
.

Mehr Aktuelles auf ROCKNEWZ gibt es hier!
Für Infos in die jeweilige Box klicken!

.
DEFECTO „Duality“