DIRTY SHIRLEY „Dirty Shirley“

VÖ: 24.01.2020

DIRTY SHIRLEY „Dirty Shirley“
Hard Rock
CD
24.01.2020

.
Dino Jelusick ist in erster Linie bekannt als Sänger der kroatischen Hard Rock-Formation Animal Drive, die er 2012 gründete und mit der er 2018 ihr Debüt-Album „Bite!“ veröffentlichte und die ein Jahr später mit „Back To The Roots“ eine EP mit Cover-Songs folgen ließ. Zudem ist der 27-jährige seit 2016 Tour-Mitglied des US-amerikanischen Trans Siberian Orchestra.
Als sich für Dino Jelusick dann die Chance für eine Zusammenarbeit mit George Lynch (ex-Dokken, Lynch Mob, The End Machine) ergab, ergriff er diese und hob mit dem Gitarristen das Hard Rock Band-Projekt DIRTY SHIRLEY aus der Taufe, das jetzt am 24. Januar 2020 sein selbstbetiteltes Debüt-Album veröffentlicht und auf dem die beiden Musiker von Bassist Trevor Roxx und Schlagzeuger Will Hunt unterstützt werden.

„Here Comes The King“ (Music Video)
„Dirty Blues“ (Lyric Video)

Tracklist
1. Here Comes the King
2. Dirty Blues
3. I Disappear
4. The Dying
5. Last Man Standing
6. Siren Song
7. The Voice of a Soul
8. Cold
9. Escalator to Purgatory
10. Higher
11. Grand Master
.
| Label → Frontiers Music
.

(Foto: Frontiers Music)
.

Lineup
Dino Jelusick – Lead Vocals
George Lynch – Guitars
Will Hunt – Drums
Trevor Roxx – Bass
.

Website →   facebook.com/DirtyShirleyRock
.
Diskografie
2020  | Dirty Shirley
.
.

Mehr Aktuelles auf ROCKNEWZ gibt es hier!
Für Infos in die jeweilige Box klicken!