ERELEY „Diablerie“

VÖ: 24.01.2020

ERELEY „Diablerie“
Prog Metal
CD
24.01.2020

.
ERELEY wurde 2014 in Tschechien gegründet und hatte ein Jahr später ihr Debüt „Katharsis“ veröffentlicht. Jetzt lässt die Prog Metal-Band ihr 2. Studio-Album folgen, das am 24. Januar 2020 unter dem Titel „Diablerie“ auf den Markt gebracht wird und von Zdeněk Šikýř im Studio Hostivař gemischt und gemastert wurde. Für dieses neue Werk ist Petr Hataš von Modern Day Babylon als Drummer eingesprungen. Das Coverdesign wurde von Denisa Růžičková gestaltet, während sich Pavel Kouby ums Grafikdesign kümmerte.
„Diablerie“ ist ein Konzeptalbum, das auf der Idee basiert, dass jeder Einzelne mit einer reinen Seele geboren wird – diverse Entscheidungen, die er im Laufe seines Lebens trifft, jedoch Auswirkungen auf ihn selbst sowie andere Menschen haben.

„Diablerie“ (Music Video)
Tracklist

1. Diablerie
2. Nephilim
3. Room 666
4. Hex
5. Boogie Man
6. Enchantress
7. Beast
8. Flames Of Deliverance
9. Love And Hate
10. Burning Hell
.
| Label → Massacre Records
.

(Foto: Lubomír Šmakal)
.

Lineup
LR – Vocals, Guitar
York – Guitar
Hans – Bass Guitar
Martin – Drums
.
ERELEY
Website →   en.ereley.cz
.
Diskografie
2020  | Diablerie
2015  | Katharsis
.
.

Mehr Aktuelles auf ROCKNEWZ gibt es hier!
Für Infos in die jeweilige Box klicken!