ETERNAL IDOL „Renaissance“

VÖ: 06.11.2020

ETERNAL IDOL „Renaissance“
Symphonic Power Metal
VÖ:
06.11.2020

.
Neues Album der italienischen Symphonic Power Metal-Formation ETERNAL IDOL, die 2016 von Sänger Fabio Lione (Angra, Turilli/Lione Rhapsody, ex-Rhapsody Of Fire) und Gitarrist Nick Savio (Hollow Haze) gegründet wurde und im selben Jahr ihr Debüt „The Unrevealed Secret“ auf den Markt gebracht hatte. Mit „Renaissance“ lässt die Combo jetzt am 6. November 2020 ihr 2. Studio-Werk folgen, das zwischen Ende 2019 bis Anfang 2020 aufgenommen, von Savio produziert und von DGM-/Sunstorm-Gitarrist Simone Mularoni gemischt wurde. Erstmalig darauf zu hören sind Sängerin Claudia Layline sowie Drummer Enrico Fabris, die beide im letzten Jahr neu zur Band gestoßen sind und gemeinsam mit Bassist Andrea Buratto das Lineup komplettieren.
.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

.
Tracklist
(CD)
01. Into The Darkness
02. Black Star
03. Dark Eclipse
04. Without Fear
05. Away From Heaven
06. Not The Same
07. The Edge
08. Flying Over You
09. Lord Without Soul
10. Renaissance
.
| Label → Frontiers Music
.

(Foto: Chiara Buonvino)
.

Lineup
Fabio Lione – Lead Vocals
Claudia Layline – Lead Vocals
Nick Savio – Guitars, Keyboards, Orchestral Arrangements
Andrea Buratto – Bass
Enrico Fabris – Drums
.

Website →   facebook.com/eternalidolband
.
Diskografie
2020 |  Renaissance
2016 | The Unrevealed Secret
.
.

Mehr Aktuelles auf ROCKNEWZ gibt es hier!
Für Infos in die jeweilige Box klicken!

.
ETERNAL IDOL „Renaissance“