FATES WARNING „Long Day Good Night“

VÖ: 06.11.2020

FATES WARNING „Long Day Good Night“
Prog Metal
VÖ:
06.11.2020

.
13. Studio-Album der 1984 gegründeten Prog Metal-Formation FATES WARNING, das am 6. November 2020 unter dem Titel „Long Day Good Night“ erscheint, als direkter Nachfolger von „Theories Of Flight“  aus dem Jahr 2016 auf den Markt gebracht wird und von Band-Mitgründer und einzig verbliebenenem Originalmitglied Jim Matheos produziert und von Joe Barresi (Volbeat, Soundgarden) gemischt wurde. Unterstützt wird die US-amerikanische Truppe, die 1982 zunächst unter dem Namen Misfit gestartet war, auf dem neuen Werk von ihrem Tour-Gitarristen Mike Abdow, der mehrere Soli beisteuert, und von Porcupine Tree-/The Pineapple Thief-Drummer Gavin Harrison, der auf zwei Songs zu hören ist.
.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

.
Tracklist
(CD)
01. The Destination Onward
02. Shuttered World
03. Alone We Walk
04. Now Comes the Rain
05. The Way Home
06. Under the Sun
07. Scars
08. Begin Again
09. When Snow Falls
10. Liar
11. Glass Houses
12. The Longest Shadow of the Day
13. The Last Song
.
| Label → Metal Blade Records

.
Lineup
Jim Matheos – Guitars
Ray Alder – Vocals
Joey Vera – Bass
Bobby Jarzombek – Drums
Guests
Mike Abdow – Lead Guitar
Gavin Harrison – Drums (on Tracks 6 and 9)
.
FATES WARNING
Website →   fateswarning.com
.
Diskografie
2020 |  Long Day Good Night
2018 |  Live Over Europe (Live Album)
2017 |  Awaken The Guardian Live (Live Album)
2016 |  Theories Of Flight
2013 |  Darkness In A Different Light
2010 |  A Handfull Of Fate (Compilation)
2004 |  FWX
2000 |  Disconnected
1998 |  Still Live (Live Album)
1998 |  A Pleasant Shade Of Gray Live I-XII (Live Album)
1997 |  A Pleasent Shade Of Gray
1995 |  Chasing Time (Compilation)
1994 |  Inside Out
1991 |  Parallels
1990 |  Nothing Left To Say (EP)
1989 |  Selections from Perfect Symmetry (EP)
1989 |  Perfect Symmetry
1988 |  No Exit
1986 |  Awakening The Guardian
1985 |  The Spectre Within
1984 |  Night On Bröcken
.
.

Mehr Aktuelles auf ROCKNEWZ gibt es hier!
Für Infos in die jeweilige Box klicken!

.
FATES WARNING „Long Day Good Night“