GIOELI/CASTRONOVO „Set The World On Fire“

VÖ: 13.07.2018

Schreibe einen Kommentar

Produkt-Bewertung*

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

cover

.
GIOELI/CASTRONOVO  „Set The World On Fire“ (CD 2018)
(Melodic) Hard Rock
.
Johnny Gioeli und Deen Castronovo spielten das erste Mal 1992 auf dem Debüt-Album „Double Eclipse“ der US-amerikanischen Hard Rock-Band Hardline zusammen, die ein Jahr zuvor von Johnny und seinem Bruder Joey Gioeli ins Leben gerufen worden war und der sich auch Journey-Gitarrist Neil Schon kurzzeitig angeschlossen hatte.
Danach trennten sich die Wege der beiden Musiker – während Johnny Hardline weiterführte und zudem seit 20 Jahren bei der deutschen Melodic Metal-Band Axel Rudi Pell aktiv ist, schloss sich Deen zunächst der Band von Ozzy Osbourne an und wechselte dann zu der Hard Rock-/AOR-Legende Journey, die er 2015 aber verlassen musste.
Seit einiger Zeit spielt und singt Deen aber bereits auch bei der Hard Rock-Band The Dead Daisies und der Melodic Rock-Band Revolution Saints.
.
Im letzten Jahr beschlossen Johnny Gioeli und Deen Castronovo dann nach 25 Jahren eine erneute Zusammenarbeit und so entstand das Debüt-Album von GIOELI/CASTRONOVO, das am 13.7.2018 unter dem Titel „Set The World On Fire“ veröffentlicht wird.
Aufgenommen wurde das Album in den Ivorytears Music Works Studios in Italien und für Produktion, Mix und Mastering war Alessandro Del Vecchio verantwortlich, der darauf auch als Keyboarder und Background-Sänger zu hören ist.
.
Tracklist
01. Set The World On Fire
02. Through
03. Who I Am
04. Fall Like An Angel
05. It’s All About You
06. Need You Now
07. Ride Of Your Life
08. Mother
09. Walk With Me
10. Run For Your Life
11. Remember Me
12. Let Me Out
.
Label   →   Frontiers Records
.
band-pic
(Foto: Johnny Pixel)
.
Lineup
Johnny Gioeli – Vocals
Deen Castronovo – Vocals, Drums
Alessandro Del Vecchio – Keyboards, Backing Vocals
Mario Percudani – Guitars
Nik Mazzucconi – Bass
.
GIOELI/CASTRONOVO Diskografie
— / —
.
Johnny Gioeli Website   →   facebook.com/johnnygioeliofficial
Deen Castronovo Website   →   www.deencastronovo.net