GOTTHARD „# 13“

VÖ: 13.03.3030

GOTTHARD „# 13“
Hard Rock
CD
13.03.2020

.
13. Studio-Album von GOTTHARD, das 13 neue Songs enthält und am 13. März 2020 unter dem Titel „# 13“ auf den Markt gebracht wird. Produziert wurde dieses Werk der 1991 gegründeten Hard Rock-Formation von Paul Lani, der bereits bei „Homerun“ (2001) am Mischpult saß, und die Co-Produktion übernahm erneut Gitarrist Leo Leoni.
Eingespielt hatte die national erfolgreichste Rock-Band der Schweiz „# 13“ im Yellow House Studio in Lugano, wobei Alex Motta (CoreLeoni) als Ersatz für den aktuell noch immer pausierenden Hena Habegger am Schlagzeug saß. Gemastert wurde der neue GOTTHARD-Longplayer von Darcy Proper in den New Yorker Valhalla Studios und das Artwork dazu hatte der Duisburger Thomas Ewerhard (Avantasia, Crystal Ball, Edguy u.a.) gestaltet.
Neben der vielleicht größten Überraschung auf dem Album, der Neu-Interpretation von ABBAs Welthit ′SOS′, ist auch der exentrische Song ′Missteria′ zu nennen, der In Zusammenarbeit mit Status Quo-Frontmann Francis Rossi entstanden ist.

„Bad News“ (Lyric Video)
„Missteria“ (Music Video)

Tracklist
1. Bad News
2. Every Time I Die
3. Missteria
4. 10.000 Faces
5. S.O.S (ABBA Cover)
6. Another last Time
7. Better than Love
8. Save the Date
9. Marry You
10. Man on a Mission
11. No time to Cry
12. I can say I´m Sorry
13. Rescue Me
.
| Label → Nuclear Blast
.

(Foto: Franz Schepers)
.
Lineup
Nic Maeder – Vocals
Leo Leoni – Guitar
Freddy Scherer – Guitar
Marc Lynn – Bass
Guest
Alex Motta – Drums
.

Website →   www.gotthard.com
.
Diskografie
2020 |  # 13
2018 |  Defrosted 2 (Live Album)
2017 |  Silver
2014 |  Bang!
2012 |  Firebirth
2011 |  Homegrown – Alive In Lugano (Live Album)
2010 |  Heaven – Best Of Ballads, Pt. 2 (Compilation)
2009 |  Need To Believe
2007 |  Domino Effect
2006 |  Made In Switzerland (Live Album)
2005 |  Lipservice
2004 |  One Team, One Spirit – The Very Best (Compilation)
2003 |  Human Zoo
2002 |  One Life, One Soul – Best Of Ballads   (Compilation)
2001 |  Homerun
1999 |  Open
1997 |  D-Frosted (Live Album)
1996 |  G.
1994 |  Dial Hard
1992 |  Gotthard
.
.

Mehr Aktuelles auf ROCKNEWZ gibt es hier!
Für Infos in die jeweilige Box klicken!