IVANHOE „Blood And Gold“

VÖ: 20.03.2020

IVANHOE „Blood And Gold“
Prog Metal
CD
20.03.2020

.
8. Studio-Album der 1986 gegründeten deutschen Prog Metal-Formation IVANHOE, das am 20. März 2020 unter dem Titel „Blood And Gold“ auf den Markt gebracht wird.  Gemischt und gemastert wurden die 9 Songs auf dem neuen Longplayer von Andy Horn im ′The Red Room Studio′ und Thilo ′Minz′ Meyer hatte das Album-Artwork gestaltet.

„Midnight Bite“ (Music Video)
„Broken Mirror“ (Lyric Video)
Tracklist
1. Midnight Bite
2. Broken Mirror
3. Fe Infinita
4. Blood And Gold
5. Martyrium
6. If I Never Sing Another Song
7. Solace
8. Shadow Play
9. Perfect Tragedy
.
| Label → Massacre Records
.

(Foto: Christian Fischer Pictures)
.

Lineup
Alex Koch – Vocals
Lars Vögtle – Guitars
Giovanni ′Gio′ Soulas – Bass
Richie Seibel – Keyboards
Bernd Heining – Drums
.
IVANHOE
Website →   www.ivanhoe.de
.
Diskografie
2020 |  Blood And Gold
2015 |  7 Days
2013 |  Systematrix
2008 |  Lifeline
2005 |  Walk In Mindfields
1997 |  Polarized
1995 |  Symbols Of Time
1994 |  Visions And Reality
.
.

Mehr Aktuelles auf ROCKNEWZ gibt es hier!
Für Infos in die jeweilige Box klicken!