LORDS OF BLACK „Alchemy Of Souls – Part I“

VÖ: 06.11.2020

LORDS OF BLACK „Alchemy Of Souls – Part I“
Heavy Metal / Power Metal
VÖ:
06.11.2020

.
Neues Album der spanischen Heavy-/Power Metal-Formation LORDS OF BLACK, die seit ihrer Gründung im Jahr 2014 bislang drei Longplayer auf den Markt gebracht hat. Anfang 2019 stieg Gründungsmitglied und Sänger Ronnie Romero dann endgültig aus, nachdem er bereits seit 2015 auch am Mikro bei Richtie Blackmore`s Rainbow steht, zudem seit 2016 zum festen Lineup von The Ferrymen gehört und seit diesem Jahr auch als Frontmann bei Vandenberg aktiv ist. Das andere Gründungsmitglied, Tony Hernando, nahm  für die Live-Auftritte der Band anschließend Dream Child-Sänger Diego Valdez unter Vertrag und veröffentlichte im letzten Jahr mit seiner neuen Band Restless Spirits deren selbstbetiteltes Debüt-Album. Seit diesem Jahr arbeiten Romero und Hernadez aber wieder zusammen und kehren jetzt mit dem 4. Studio-Werk von LORDS OF BLACK zurück, das am 6. November 2020 unter dem Titel „Alchemy Of Souls – Part I“ auf den Markt gebracht wird und das bereits wie die Vorgänger erneut von Roland Grapow (Masterplan, ex-Helloween) gemischt und gemastert wurde. Das Cover-Artwork dafür stammt wiederum aus der Feder von Felipe Machado Franco, der bereits auch häufiger für Rhapsody Of Fire, Axel Rudi Pell und Blind Guardian gearbeitet hat, um nur einige zu nennen.
.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

.
Tracklist
(CD)
01. Dying To Live Again
02. Into The Black
03. Deliverance Lost
04. Sacrifice
05. Brightest Star
06. Closer To Your Fall
07. Shadows Kill Twice
08. Disease In Disguise
09. Tides Of Blood
10. Alchemy Of Souls
11. You Came To Me (Piano Version)
.
| Label → Frontiers Music
.

(Foto: Frontiers Music)
.

Lineup
Ronnie Romero – Vocals
Tony Hernando – Guitars
Jo Nunez – Drums
Dani Criado – Bass
.

Website →   www.facebook.com/lordsofblack
.
Diskografie
2020 |  Alchemy Of Souls – Part I
2018 |  Icons Of The New Days
2016 |  II
2014 |  Lords Of Black
.
.

Mehr Aktuelles auf ROCKNEWZ gibt es hier!
Für Infos in die jeweilige Box klicken!

.
LORDS OF BLACK „Alchemy Of Souls – Part I“