MAGIC DANCE „Remnants“

04.12.2020

MAGIC DANCE „Remnants“
Melodic Rock / AOR
VÖ:
04.12.2020

.
MAGIC DANCE ist das Solo-Projekt des US-amerikanischen Sängers, Songschreibers und Produzenten Jon Siejka, das 2012 ins Leben grufen wurde und sein Full Length-Debüt „Vanishings“ fünf Jahre später auf den Markt brachte. Und nach „New Eyes“ aus dem Jahr 2018 erscheint jetzt das erneut im Melodic Rock/AOR angesiedelte 3. Studio-Album, das am 4. Dezember 2020 unter dem Titel „Remnants“ veröffentlicht wird.
.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

.
Tracklist
(CD)
01. Oh No
02. Long And Lost Lonely Nights
03. Zombie Breath Surprise
04. Cut Me Deep
05. When Your World Comes Down
06. Change Your Life
07. I’m Still Holding On
08. Changes
09. Restless Nights
10. Til Your Last Breath
11. I Can’t Be The Only One
.
| Label → Frontiers Music
.

(Foto: Steven Percapio | The Fox & The Hare Photography)
.

Lineup
Jon Siejka – Vocals, Guitars, Synths
Kevin Krug – Bass
Gabor Domjan – Bass
Luke Anderson – Bass
Emanuele Moretti – Bass
Kevin Mcadams – Drums, Percussion
Gdaliy – Sax
Tim Mackey – Guitar Solo (on Tracks 3, 7, 9)
Ziv Shalev – Guitar Solo (on Tracks 1, 5)
Stelios Andre – Guitar Solo (on Tracks 8, 10, 11)
.
MAGIC DANCE
Website →   facebook.com/magicdancemusic
.
Diskografie
2020 |  Remnants
2020 |  From Death To Life (EP)
2018 |  New Eyes
2017 |  Vanishings
2015 |  Haunting Me (EP)
2014 |  Kiss Scene (EP)
2014 |  The Mirror Of Dreams (EP)
2013 |  Another World (EP)
.
.

Mehr Aktuelles auf ROCKNEWZ gibt es hier!
Für Infos in die jeweilige Box klicken!

.
MAGIC DANCE „Remnants“