MARYANN COTTON „Hallelujah“

VÖ: 03.07.2020

MARYANN COTTON „Hallelujah“
Hard Rock
CD
03.07.2020

.
MARYANN COTTON wurde im Jahr 2007 von ihrem gleichnamigen Sänger gegründet, der für seine Karriere zuvor den Namen einer britischen Serienmörderin aus dem 19. Jahrhundert gewählt hatte, mit bürgerlichen Namen ansonsten Jackie Patino heißt und auch gerne als ′Prince Of Shock Rock′ bezeichnet wird. Gemeinsam mit seinem Vater, dem Bassisten Hal Patino (Dark Blue Inc., ex-King Diamond), sowie Gitarrist Sebastian Sly und Drummer Shawn Kernon bildet er aktuell das Lineup der US-amerikanisch/dänischen Hard Rock-Band, die jetzt am 3. Juli 2020 ihr neues und bislang 4. Studio-Album unter dem Titel „Hallelujah“ auf den Markt bringt, welches neben anderen auch Einflüsse von Alice Cooper, den Who und Queen aufweist.

„I`m Your Saint“ (Lyric Video)
Tracklist
1. Hallelujah
2. Night In California
3. I’m Your Saint
4. White Pearl
5. Those Things To Come
6. Eternal Love Forever
7. Take Me Home (Delilah)
8. My Own Way
Total Playing Time – 34:28 min.
.
| Label → El Puerto Records
.

(Foto: El Puerto Records)
.

Lineup
Maryann Cotton (aka Jackie Patino) – Vocals
Hal Patino – Bass
Sebastian Sly – Guitar
Shawn Kernon – Drums
.

Website →   www.maryanncotton.net
.
Diskografie
2020 |  Hallelujah
2017 |  Murder
2015 |  Into Eternity
2011 |  Free Falling Angels
.
.

Mehr Aktuelles auf ROCKNEWZ gibt es hier!
Für Infos in die jeweilige Box klicken!