OZ „Forced Commandments“

VÖ: 22.05.2020

OZ „Forced Commandments“
Heavy Metal
CD
24.04.2020

.
+ + + Aufgrund der „Corona Krise“ wurde die Album-VÖ auf den 22. Mai 2020 verschoben! + + +
.

Neues Album der skandinavischen Heavy Metal-Formation OZ, die 1977 gegründet wurde und bis zu ihrer Auflösung 1991 zunächst fünf Alben auf den Markt brachte. Seit ihrer Wiederbelebung 19 Jahre später hat die Band, bei der mit Mark Ruffneck aktuell nur noch ein Gründungsmitglied mit an Bord ist, mit „Burning Leather“ (2011) und „Transition State“ (2017) zwei weitere folgen lassen und veröffentlicht am 24. April 2020 mit „Forced Commandments“ jetzt ihr 8. Studio-Werk, das von Lars Chriss & Mike Lind im Masterplant Studio gemischt und gemastert wurde. Das Frontcover dazu hatte Carl-André Beckston vom Blekkmark Design Studio gestaltet.

„Goin` Down“ (Lyric Video)
„Break Out“ (Lyric Video)
Tracklist
1. Goin‘ Down
2. Prison Of Time
3. Switchblade Alley
4. Revival
5. The Ritual
6. Spiders
7. Long And Lonely Road
8. Liar
Bonus Tracks
9. Diving Into The Darkness
10. Break Out
11. Kingdom Of War
.
| Label → Massacre Records
.

(Foto: Antti Kyyrö)
.

Lineup
Mark Ruffneck – Drums & Percussion
Vince Koivula – Vocals
Johnny Cross – Guitars
Juzzy Kangas – Guitars
Peppy Peltola – Bass
.
OZ
Website →   www.ozofficial.com
.
Diskografie
2020 |  Forced Commandments
2017 |  Transition State
2011  |  Burning Leather
1991  |  Roll The Dice
1986  |  Decibel Storm
1984  |  III Warning
1983  |  Fire In The Brain
1982  |  Heavy Metal Heroes
.
.

Mehr Aktuelles auf ROCKNEWZ gibt es hier!
Für Infos in die jeweilige Box klicken!