PINNACLE POINT „Symphony of Mind“

VÖ: 17.07.2020

PINNACLE POINT „Symphony Of Mind“
Melodic Rock / Prog Rock
CD
17.07.2020

.
PINNACLE POINT wurde 2016 von dem US-amerikanischen Sänger Jerome Mazza (ex-Angelica, Steve Walsh) und dem dänischen Gitarristen Torben Enevoldsen (Fate, Fatal Force, Section A) gegründet hatte ein Jahr später ihr Debüt „Winds Of Change“ auf den Markt gebracht, das von vielen Musikkritikern zum Melodic Rock-Album des Jahres 2017 gewählt wurde. Jetzt lässt die Melodic-/Prog Rock-Band ihr 2. Studio-Album folgen, das am 17. Juli 2020 unter dem Titel „Symphony Of Mind“ veröffentlicht wird und von Jerome Mazza in Zusammenarbeit mit Khalil Turk produziert wurde. Mazza hatte dieses neue Werk im Morrisound Recording Studio/USA auch gemeinsam mit Jim Morris gemischt und mit Tom Morris gemastert. Das Cover-Artwork dazu wurde von Eric Philippe gestaltet.

„Weight Of The World“ (Music Video)
Tracklist
1. Ascent To The Point
2. So Alive
3. Weight Of The World
4. Hero
5. Never Surrender
6. In The Wake Of Hope
7. Shadows Of Peace
8. Beyond
9. Nothing At All
10. Prodigal
11. Symphony Of Mind
.
| Label → Escape Music
.
Lineup
Jerome Mazza – Lead Vocals, Backing Vocals, Keyboards
Torben Enevoldsen – Guitars, Keyboards
Rich Ayala – Guitars, Backing Vocals
Valeria Pozharitskaya – Violin
Mark Prator – Drums
Takeaki Itoh – Bass
Howard Helm – Keyboards, Organ, Synthesizer
John F. Rodgers – Piano, Strings
.
PINNACLE POINT
Website →   facebook.com/pinnaclepointtheband
.
Diskografie
2020 |  Symphony Of Mind
2017 |  Winds Of Change
.
.

Mehr Aktuelles auf ROCKNEWZ gibt es hier!
Für Infos in die jeweilige Box klicken!