POWER THEORY „Force Of Will“

VÖ: 06.12.2019

POWER THEORY „Force Of Will“
Heavy Metal / Power Metal
CD
06.12.2019

.
POWER THEORY aus den USA haben seit ihrer Gründung im Jahr 2006 bislang zwei EPs und drei komplette Alben auf den Markt gebracht. Jetzt veröffentlicht die Heavy-/Power Metal-Band am 6. Dezember 2019 ihr 4. Studio-Album mit dem Titel „Force Of Will“, auf dem sie die Gratwanderung zwischen klassischem und modernem Heavy Metal amerikanisch/europäischer Prägung schafft und mit viel harmonischer Finesse ihren eigenen, einzigartigen Stil definiert. Und das, nachdem einige wichtige Veränderungen innerhalb der Band vorgenommen wurden – so sind erstmalig Sänger Jim Rutherford, Gitarrist Carlos Alvarez (Shadowdance) und Drummer Johnny Sasso auf einem POWER THEORY-Werk zu hören. Zudem konnte man den legendären Piet Sielck (Iron Savior) für den Song „Spitting Fire“ als Gastsänger gewinnen.
Gemixt wurde „Force Of Will“ vom preisgekrönten Toningenieur Henrik Udd (Powerwolf, Hammerfall) und das Mastering hatte Brett Caldas-Lima (Ayreon, Devin Townsend) übernommen.

„Draugr“ (Music Video)
Tracklist
1. Morior Invictus
2. Force Of Will
3. Draugr
4. If Forever Ends Today
5. Mountain Of Death
6. Albion
7. Th13teen
8. Spitting Fire
9. Bringer Of Rain
10. Path Of Glory
11. Shadow Of Man
12. The Hill I Die On
(Total Playing Time – 56:51 min)
.
| Label → Pure Steel Records
.

(Foto: Pure Steel Promotion)
.

Lineup
Jim Rutherford – Vocals
Robert Ballinger Jr – Guitars, Backing Vocals
Carlos Alvarez – Guitars, Backing Vocals
Alan D’Angelo – Bass, Backing Vocals
Johnny Sasso – Drums, Backing Vocals
Special Guest

Piet Sielck – Vocals (on Track 8)
.

Website →   powertheory.net
.
Diskografie
2019  | Force Of Will
2017  | Something Old…Something New & Something F**king LIVE!!! from Europe (EP)
2015  | Driven By Fear
2012  | An Axe To Grind
2011  | Out of the Ashes, into the Fire…and Other Tales of Insanity
2009  | Metal Forever (EP)
.
.

Mehr aktuelle ROCKNEWZ-Themen gibt es hier!
Für Infos in die jeweilige Box klicken!