THUNDERMOTHER „Heat Wave“

VÖ: 31.07.2020

THUNDERMOTHER „Heat Wave“
Hard Rock
CD
31.07.2020

.
Neues Studio-Album der 2009 gegründeten Hard Rock-Formation THUNDERMOTHER, die sich nach ihren ersten beiden Alben „Rock `n Roll Disaster“ (2014) und „Road Fever“ (2015) im Jahr 2017 fast vollkommen neu formierte und im neuen Lineup ein Jahr später ihren nächsten (und selbstbetitelten) Longplayer auf den Markt brachte. Mit „Heat Wave“ lässt die reine Mädchen-Band aus Schweden jetzt ihr 4. Studio-Werk folgen, das am 31. Juli 2020 veröffentlicht wird und gemeinsam mit dem dänischen Produzenten Søren Andersen (Pretty Maids, Tygers Of Pan Tang, Artillery) in dessen Kopenhagener Medley Studio realisiert wurde.

„Driving In Style“ (Music Video)
„Sleep“ (Music Video)

Tracklist
1. Loud And Alive
2. Dog From Hell
3. Back in ‘76
4. Into The Mud
5. Heat Wave
6. Sleep
7. Driving In Style
8. Free Ourselves
9. Mexico
10. Purple Sky
11. Ghosts
12. Somebody Love Me
13. Bad Habits
.
| Label → AFM Records
.

(Foto: AFM Records)
.

Lineup
Filippa Nässil – Guitar
Guernica Mancini – Vocals
Emlee Johansson – Drums
Majsan Lindberg   – Bass
.
THUNDERMOTHER
Website →   www.thundermother.com
.
Diskografie

2020 |  Heat Wave
2018 |  Thundermother
2015 |  Road Fever
2014 |  Rock `n Roll Disaster
.
.

Mehr Aktuelles auf ROCKNEWZ gibt es hier!
Für Infos in die jeweilige Box klicken!