WOBBLER „Dwellers Of The Deep“

VÖ: 23.10.2020

WOBBLER „Dwellers Of The Deep“
Prog Rock
VÖ:
23.10.2020

.
Drei Jahre nach „From Silence To Somewhere“ lässt die norwegische Prog Rock-Formation WOBBLER jetzt ihr bislang 5. Studio-Album folgen, das am 23. Oktober 2020 unter dem Titel „Dwellers Of The Deep“ auf den Markt gebracht wird. Und dieses neue Werk der 1999 gegründeten Band, die sich mit ihrem Sound sehr stark an dem der klassischen Bands der frühen Siebziger Jahre orientiert, wurde von Keyboarder Lars Fredrik Frøislie produziert und im Sommer/Winter 2019 und dem Frühjahr 2020 in den LFF Studios, den Vilthagen Studios und dem Studio Paradiso in Norwegen aufgenommen.
.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

.
Tracklist
(CD)

01. By the Banks (13:49)
02. Five Rooms (08:27)
03. Naiad Dreams (04:24)
04. Merry Macabre (19:00)
.
| Label → Karisma Records
.

(Foto: Creative Eclipse PR)
.
Lineup
Andreas Wettergreen Strømman Prestmo – Lead Vocals, Guitars and Bass Guitar/Recorder (on Track 3)
Marius Halleland – 6 & 12 string Electric Guitars & Backing Vocals
Kristian Karl Hultgren – Bass Guitars
Lars Fredrik Frøislie – Keyboards & Backing Vocals
Martin Kneppen – Drums & Percussion
Additional Musician
Åsa Ree – Violin & Backing Vocals
.

Website →   www.wobblerofficial.com
.
Diskografie
2020 |  Dwellers Of The Deep
2017 |  From Silence To Somewhere
2011 |  Rites At Dawn
2009 |  Afterglow
2005 |  Hinterland
.
.

Mehr Aktuelles auf ROCKNEWZ gibt es hier!
Für Infos in die jeweilige Box klicken!

.
WOBBLER „Dwellers Of The Deep“